Grundprinzipien für die Suche nach Gewinnern bei den Rennen

Grundprinzipien für die Suche nach Gewinnern bei den Rennen

Die Unterstützung von Gewinnern im Pferderennen muss keine mühsame Aufgabe sein, zumal das Internet das Auffinden von Formularen erheblich erleichtert. Ein einziger Klick auf den Namen des Pferdes zeigt seine Karrierebilanz auf einer der Hauptrennstationen an. Hier finden Sie Pferde, die im Vergleich zu ihren letzten Starts gut positioniert sind, um zu gewinnen. Sie haben möglicherweise an Rang verloren oder weniger Gewicht als bei den letzten Abflügen oder was auch immer. Sie können in Sekundenschnelle auf diese Informationen zugreifen. Anstatt Ihnen zu sagen, was Sie tun sollen, werde ich Ihnen hier sagen, dass ich einige Gewinner als Beispiele ausgewählt und unterstützt habe.

Ruby Row war das erste Pferd, das ich nach einem Aufenthalt in Riccarton im März zurückgezogen habe. Sie wurde für ein 10-km-Rennen registriert, das war das erste Mal, dass sie für ein weniger als 20-km-Rennen registriert wurde. Als Kurs- und Distanzsiegerin und mit einer großartigen Erfolgsbilanz nach einer Entlassung unterstützte ich sie und sie gewann mit 6 $

Sie fuhr dann bei ihren nächsten drei oder vier Läufen gegen bessere Gesellschaft, aber im Mai fuhr sie unter der Woche in Ashburton. Ich wette wieder mit ihr und sie hat 13 Dollar gewonnen

Bei Royal Ascot habe ich Coronet bei einem der drei Gruppenrennen unterstützt. Sie hatte bei ihren beiden Starts in der laufenden Saison in Gruppe 1 keinen Platz belegt, war aber im Alter von zwei Jahren bei zwei Starts ungeschlagen. Mit anderen Worten, sie war noch nie in Rennen unterhalb der ersten Gruppe geschlagen worden. Coronet hat zu Recht am 1. September gewonnen

Im Juli war Whatwedo in Wanganui ein Schnäppchengewinner, den ich unterstützte. Er war vor fünf Tagen in Hastings fertig geworden. Das Rennen war auf 1.400 Metern und jetzt war er wieder auf seiner Lieblingsdistanz von 1.200 Metern. Diesmal nahm er auch an seinem Lieblingsrennen teil, bei dem er bereits zweimal gewonnen hatte. Seine Vergangenheit in Hastings, wo er zuletzt Rennen gefahren ist, war schlecht. Whatwedo gewann mit 13,50 $, aber ich hatte die frühen Chancen von 25/1 auf ihn.

Ein vielversprechendes Pferd in Siegerform ist immer eine gute Wette und einer der Gewinner, die ich unterstützt habe, war Rawmaterial bei Riccarton. Er hatte drei der acht Starts gewonnen, sein letztes Rennen gewonnen und trug nicht mehr Gewicht als in seinem letzten Rennen. Ich habe ihn unterstützt und er hat das 1/8 gewonnen. Es gibt viele Pferde wie dieses, die gewinnen und die nicht schwer zu erkennen sind.

Die Gewinner während der Rennen zu unterstützen ist nicht so schwierig, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen. Es geht einfach darum, Pferde zu entdecken, die unter den Bedingungen des Rennens gut aufgestellt sind oder eindeutig gewinnbereit sind.

Gesundheit Unterhaltung Wissenschaft